Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Ernte 2016 - starke Frostschäden

Mostwaage 500Nach dem Spätfrost im April haben sich unsere Rebstöck gut erholt, fast alle haben die 4 Frosttage überstanden. Leider gab es aber trotzdem beinahe keine Trauben zu ernten. Aus der Ernte 2016 gibt es daher nur ein sehr eingeschränktes Programm: Welschriesling, etwas Weißburgunder sowie Fink Weiß und Fink Pink. Für Rotweine waren einfach nicht genug Trauben vorhanden, ebenso nicht für Traubensaft.

Die Versorgung mit Weinen ist dennoch sichergestellt - die großartige Ernte 2015 hat unseren Keller gefüllt: Muskat Ottonel, Weißburgunder und alle Rotweine aus diesem Spitzenjahrgang sind ausreichend vorhanden! Einzig beim Traubensaft gibt es eine Lücke: erst die neue Ernte im August 2017 wird hier wieder Nachschub bringen.

Die Qualität der 2016er Weine ist trotz - oder gerade wegen der geringen Erntemenge hervorragend: duftig leicht mit einer frischen, lebendigen Charakteristik. Verfügbar werden die neuen Weine ab etwa März 2017 sein.