Rebaschenlauge nach Hildegard von Bingen

Rebaschenlauge nach Hildegard von Bingen
Keine Abbildung zugeordnet
Verkaufspreis7,90 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Für die Rebaschenlauge werden die im Winter geschnittenen Reben verbrannt, die Asche wird in erhitztem Wein aufgelöst.

Hildegard von Bingen schreibt über die Anwendung: "wenn das Fleisch um die Zähne fault und wenn die Zähne schwach sind, putze mit diesem Wein die Zähne und das Zahnfleisch. Mache das oft, und das Zahnfleisch wird gesund und die Zähne werden fest. Wenn die Zähne aber gesund sind, nutzt dieses Mundwasser ebenfalls, und die Zähne bleiben schön ...".

Anwendungsmöglichkeit: vor dem Zähneputzen einen Schluck für ca. eine Minute im Mund spülen, dann Zähne putzen, danach ausspülen. Nicht trinken!

0,25 l, Biologisches Erzeugnis, für Veganer geeignet, enthält Alkohol.